Veranstaltungen - Lions grünt Hürth

Direkt zum Seiteninhalt
 Aktionen und Veranstaltungen
großes
Einheitsbuddeln
zum Tag der Deutschen Einheit
am 03. Oktober


Lions Club Hürth auf Infotainment-Tour
  Mit dem Fahrrad durch die Hürther Natur

Am Samstag, dem 05. September 2020 radelte der Arbeitskreis „Lions grünt Hürth“ durch Hürther Parks und Grünflächen. Die Tour führte die Lions unter anderem zu den bereits realisierten Pflanzprojekten im Bürgerpark an Dr Bütt. Dort gab Lionsfreund und Biologe Bernd Stammel informative Einblicke in die Welt der Botanik vor Ort. Nach der Ortsbesichtigung für die nächste Baumpflanzung von 6 Bäumen am Albert-Schweitzer-Gymnasium fuhr die Gruppe durch den Burgpark in Hermülheim zum Baumlehrpfad des Ernst-Mach-Gymnasiums . Die teils sehr alten Bäume sind hier mit QR-Codes versehen, die bei der Baumbestimmung helfen und Informationen zu den jeweiligen Gewächsen geben.

Zu einem „Großprojekt“ der lokalen Renaturierung fuhren die Lions in Kalscheuren. Die dort angelegte Kompensationsfläche für die Ortsumgehung Hermülheim beeindruckte mit den knapp 14.000 gepflanzten Gehölzen und durch die Größe der Fläche. In Kendenich, unweit der Burg, kümmerte sich der Arbeitskreis um die zusammen mit der Gemeinschaftsgrundschule Kendenich gepflanzten Bäume und brachte Bewässerungssäcke an den dürregeplagten Jungbäumen an. Die von ihnen befüllten Säcke sorgen für eine Tröpfchenbewässerung über mehrere Stunden.
 Weiter ging es zum Kendenicher Hang „Im Weingarten“. Hier gab Jens Breuer bei Weißburgunder und regionalem Käse Einblicke in die Geschichte des Hürther Weinbaus und einen Ausblick für potenzielle Pflanzprojekte in naher Zukunft.
Durch Alt-Hürth und der ehemaligen „Grube“ gelangten die Radfahrer ans Ende der Tour und ließen die Radrunde im Haus Bucco in Burbach gemütlich ausklingen.



Die beiden u.g. Film-Veranstaltungen wurden von 84 Personen besucht. Mit dem Erlös von 200 € erhöhen wir den Spendenetat für unser Projekt und werden damit weitere Baumpflanzungen fördern. Die Besucher nahmen Formulare für die Baumpatenschaften mit.

Mach' mit und klick hier

 
   Homepage
Besucherzaehler
Zurück zum Seiteninhalt